Head Biene

Insgesamt hatte in den letzten Wochen die Aktivitäten der Bienen ganz schön zugenommen und seit ein paar Tagen kamen mir die Damen auch irgendwie unruhig vor. Da es mein erstes Volk im ersten Imkerjahr ist, konnte ich die Veränderung im Bienenstock nicht wirklich deuten. Mein Imkerpate war erst vor einer Wochen da und bei der letzten Kontrolle hatten wir die Weiselzellen ausgebrochen um ein Schwärmen zu verhindern. Langfristig gesehen plane ich die Bienen durch Schwärmen zu vermehren, aber dieses Jahr wollte ich das Volk einfach nur gesund durch das Jahr bringen.

Schwarm 01Wie auch immer,  gegen Mittag betrete ich den hinteren Teil des Gartens um mal nachzusehen was die Damen da so treiben und was muss ich sehen? Die Damen sind gerade dabei aus dem Stock auszuziehen. 

In meinem Kopf überschlagen sich die Gedanken. Was mach ich jetzt? Wo fliegen die Mädels hin? Fasziniert, aufgeregt und gleichzeitig mit ein wenig Panik in den Knochen beobachte ich das Wilde hin und her.Schwarm 02

Wie man einen Schwarm vom Baum pflückt hatte ich schon mal live gesehen aber selbst auf die Leiter steigen?

Meine erste Reaktion ist meinen Imkerpaten anzurufen. Da er aber mit seinen eigenen Völkern voll beschäftig ist, bekomme ich die nötigen Tipps und ein „du schaffst das schon“. OK, dann wollen wir mal. Schutzklamotten an und den inzwischen zu einer großen Traube angewachsenen, im Birnenbaum hängenden Schwarm mit Wasser besprühen. (Nein, nicht mit dem Gartenschlauch sondern mit einem Zerstäuber ;).) Schwarm 03

Mit einer Astschere bewaffnet bin ich dann mit der Leiter in den Baum geklettert um den Ast samt Bienen zu lösen. Das war einfacher als gedacht. Der Bienenschwarm kam dann samt Ast in eine Kiste. Die Frage, ob die Bienen erst mal in „Kellerhaft“ sollten hatte der Imker verneint. Schwarm 04

Im nächsten Schritt nahm ich den Ast an dem vermutlich die Königin hing und packte alles zusammen in die neue Beute. Den Rest der Bienen kippte ich vor die Beute auf ein großes Brett. Nach ein paar Minuten Verwirrung entdeckten die Bienen, das ihre Königin sich im neuen Heim befindet. Brav zog der Rest dann ebenfalls ins neue Heim ein.Schwarm 05

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.